Infohotline: 06201 6020970

South Lake Tahoe

Die Skigebiete in der Region South Lake Tahoe

Heavenly Valley befindet sich ganz in der Nähe von South Lake Tahoe an der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada. Die neuerbaute Gondel bringt Sie in kürzester Zeit in das Skigebiet. Hier erwarten Sie 26 Lifte und über 90 Abfahrten in einer Höhe zwischen 1.900 m und 3.060 m. Das Areal bietet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene,  gar Profis an. Letztere fühlen sich sicherlich im Killbrew Canyon am Wohlsten. Auch Kirkwood ist seine Reise wert, das ganzjährige Reiseziel entlang der Sierra Gipfel bietet Ihnen vor allem viel Schneefall und eine Bandbreite an verschiedenen Pisten. Eine weitere Rolle spielt das Skiresort Sierra at Tahoe mit über 14 Sesselbahnen, 200 Hektar Gelände und weiterer Auslegung zum Huckleberry Canyon, ist das Skigebiet wahrlich einzigartig.


Unsere persönlichen Anmerkungen

  • Die Skigebiete am Lake Tahoe wurden bereits mehrfach von unserem Team besucht
  • Für alle Könnerstufen empfehlenswert
  • Schwerpunkt Genußskifahrer
  • Landschaftliche spektakulär mit Blick auf den Lake Tahoe
  • Amerika pur
  • Mietwagen empfehlenswert
  • Im Umkreis von ca. 1 Stunde liegen 6 weitere Skigebiete, wie z.B. Squaw Valley
  • Gute Kombination mit San Francisco und Mammoth

Der Ort Heavenly / South Lake Tahoe

In der atemberaubenden Berglandschaft der Sierra Nevada hat man eine der größten Auswahlmöglichkeiten an Skigebieten in Nordamerika. Sie umfasst insgesamt 19 Areale. Die Transferzeit von Reno beträgt ca. 1,5 Stunden. Empfehlenswert ist natürlich ein Stop-Over in San FranciscoGenießen Sie den traumhaften Blick vom Skigebiet auf den azurblauen Lake Tahoe, den Sie so schnell nicht vergessen werden. . Perfekt lässt sich Heavenly auch mit Mammoth kombinieren. Ein Mietwagen ist hierfür allerdings unerlässlich. Wir möchten Ihnen das interessanteste Gebiet Heavenly Valley in seiner ganzen Pracht näherbringen.