Infohotline: 06201 6020970

Utah

Auf Utah's Autoschildern steht "SKI UTAH - GREATEST SNOW ON EARTH". Es stimmt tatsächlich, wenn die Luft über die Wüste jagt und Feuchtigkeit vom großen Salt Lake aufnimmt entsteht der legendäre Utah Schnee. Treffen die Wolken dann auf die Wasatch-Gebirgskette fällt der federleichte Powder und das in Mengen, von denen wir in Europa nur träumen können - der trockenste Schnee der Welt. Können Sie es sich noch vorstellen ohne Eisplatten, Pappschnee, Kunstschnee und Harsch Ski zu fahren? In Utah gibt es kein Rattern auf eisigen Pisten, sondern lautloses Gleiten auf gepflegten Pisten. Dies macht eine Skireise nach Utah so einzigartig

Die Skigebiete Utahs mit Park City, Deer Valley und Canyons liegen nur wenige Minuten von der alten Silberminenstadt Park City entfernt und sind mit einem kostenlosen Skibus miteinander verbunden. Alta und Snowbird zwei weitere Highlights von Utah insbesondere für Tiefschneefreaks sind ca. 50 Minuten von Park City entfernt ebenso Solitude und Brighton zwei kleine idyllische Skigebiete die für Wiederholer einen interessanten Tagesausflug darstellen. Gerade für pulverschneesüchtige Skifahrer sind die Areale von Utah ein wahrgewordener Traum.

Wichtige Informationen in der Übersicht

FaktenPark CityDeer ValleyThe CanyonsAltaSnowbirdSolitude/Brighton
Nächster Flughafen Salt Lake City Salt Lake City Salt Lake City Salt Lake City Salt Lake City Salt Lake City
Höhe des Skigebiets 2103 m –3039 m 2003 m – 2918 m 2061 m – 3 038 m 2600 m – 3216 m 2365 m – 3353 m 2 435 m – 3 059 m
Abfahrten 100 90 146 54 89 85
Längste Abfahrt 7 km 4 km 5 km 8 km 8 km 3 km