Skigebiet Nr. 3 hieß Sun Peaks. Hier erwarteten uns traumhaftes Wetter und grandioser Tiefschnee! Dass Skifahren in Kanada so ein Erlebnis wird, hätte ich nicht erwartet. Die atemberaubende Landschaft in Kombination mit tollen Pisten und hervorragendem Essen ist definitiv eine Winterreise nach Kanada wert.

In Sun Peaks angekommen wurde ich zunächst von einem kleinen Schneesturm begrüßt und so haben gleich in die Kookaburra Lodge eingecheckt. Die Apartments dort sind wunderschön und top eingerichtet. Von der Küche bis hin zum Whirlpool auf dem Balkon ist alles vorhanden.

Zuerst musste natürlich der Whirlpool auf dem Balkon getestet und dabei ein kühles Bierchen getrunken werden. Anschließend ging es weiter in Richtung Masa's Bar & Grill, wo ein leckeres Abendessen auf uns wartete. Den restlichen Abend verbrachten wir in einigen Bars. Ich kann Euch definitiv die Bottoms Bar & Grill empfehlen!

Sun Peaks ist nach Whistler eines der größten Skigebiete in Kanada und es hat einiges zu bieten. Hier kommen alle Skifahrer voll auf Ihre Kosten. Sowohl Genussskifahrer als auch sportliche Skifahrer haben hier eine große Auswahl an Treeskiing, Geländeabfahrten und Cruiserpisten. Der Westbowl T-Bar ist für alle Tiefschneefreaks ein absolutes Muss! Der Sunburstexpress hingegen für alle Cruiser unter uns. Mein Fazit von Sun Peaks: Absolut empfehlenswert! Für jedermann geeignet und das Preis / Leistungsverhältnis stimmt hier noch.

Die letzte Station meiner Reise hieß Vancouver. Für mich eine der schönsten Städte der Welt. Nach circa 5 Stunden Fahrt durch die Kanadischen Berge erreichten wir Vancouver. Die auf einer Halbinsel gelegene Stadt ist besonders im März und April absolut traumhaft um eine Skireise ausklingen zu lassen. Im Pan Pacific Hotel hat man einen traumhaften Blick auf die Bucht von Vancouver und ist zugleich superschnell an allen wichtigen Hotspots. Am letzten Tag meiner Reise habe ich eine Hop On / Hop off Tour durch Vancouver gemacht und habe so einen tollen Überblick über die Stadt bekommen.

Skifahren in Kanada ist und bleibt eines meiner größten Highlights und ich kann es kaum erwarten, diese Reise bald wieder zu wiederholen.

Ihr wollt auch mal nach Kanada zum Skifahren? Hier findet Ihr unsere Top Angebot!

Über den Autor

client-photo-1
Carsten Dübler

Kommentare

Zera
21.11.2018 01:11
Das hört sich wirklich ganz toll an. Wir reisen diesen Winter auch nach Kanada. Ich freue mich schon.